MENÜ

Defibrillation und Monitoring

Weltweit erstmalig mit Beatmung in einer Hand

Sie erreichen als Erster den Notfallort. Blaulicht, Hektik, aufgeregte Passanten. Der Patient liegt am Boden, ist nicht ansprechbar, scheint leblos. Puls und Atmung sind nicht wahrnehmbar. Der Patient ist reanimationspflichtig! Unsere Defibrillations- und Monitoringeinheiten MEDUCORE Standard und MEDUCORE Standard² sorgen zunächst für das optimale Monitoring, um dann, wenn nötig, zu defibrillieren.

Nicht selten benötigen Notfallpatienten auch Unterstützung bei der Atmung. Auf dem Tragesystem LIFE-BASE lässt sich kombinieren, wofür früher mehrere einzelne Therapiekomponenten erforderlich waren: MEDUMAT-Beatmungsgeräte und MEDUCORE Standard oder MEDUCORE Standard² in nur einer Hand transportieren – weltweit erstmalig!

MEDUCORE Standard²

Defibrillator-/Monitoringsystem MEDUCORE Standard²

MEDUCORE Standard

Defibrillaotor-/Monitoringsystem MEDUCORE Standard